Kleinunternehmer- und Privat­rechts­schutz SMALL BUSINESS

Ab CHF 525

Privat und geschäftlich bestens versichert.

In kleinen Unternehmen ist die Grenze zwischen Privatem und Geschäftlichem oft nicht eindeutig zu ziehen. Daher brauchen Sie als Einzelunternehmer oder Familienbetrieb eine Rechtsschutzversicherung, die Ihrem Geschäfts-/Lebensmodell entspricht. Dextra Rechtsschutz bietet Ihnen eine Rechtsschutzversicherung, die Ihnen alles inklusive bietet – für Sie als Privatperson und für Sie als Unternehmer. Und das zu günstigen Prämien mit bestem Service.

Bedarfsanalyse zur Rechtsschutzversicherung Jetzt versichern

Ihre Vorteile:

Weltdeckung
Freie Anwaltswahl
1-Jahresverträge
  • Alles in Einem für kleine Einzelfirmen und GmbHs und AGs im alleinigen Familienbesitz bis CHF 200‘000 Lohnsumme und CHF 400‘000 Umsatz:
  • Betriebsrechtsschutzversicherung
  • Privatrechtsschutzversicherung
  • Verkehrsrechtsschutzversicherung
  • Immobilienrechtsschutzversicherung
  • Voller Vertragsrechtsschutz inklusive
  • Voller Reiserechtsschutz inklusive
  • Markenrecht, Designrecht, Urheberrecht, unlauterer Wettbewerb inklusive
  • Bauherrenrechtsschutz für eine Bausumme bis CHF 150‘000 inklusive
  • Inkassorechtsschutz inklusive
  • Internetrechtsschutz inklusive
  • Steuerrecht inklusive
  • Alle Fahrzeuge und Schiffe inklusive
  • Präventive Rechtsberatung inklusive
  • Unkompliziert: Erreichbarkeit online, per E-Mail, Telefon, Briefpost
  • Ehrlich: Keine Selbstbehalte, keine Mindeststreitwerte, keine Maximalstreitwerte

Versicherte Personen:

  • Der Versicherungsnehmer, sein Betrieb und alle Personen im Haushalt
  • Eigene Kinder müssen nicht im selben Haushalt leben, um mitversichert zu sein (solange in Ausbildung)
  • Alle Personen, wenn sie für das Unternehmen tätig werden, auch freie Mitarbeiter ohne Arbeitsvertrag
  • Fremde Lenker und Passagiere sind nach einem Unfall ebenfalls versichert

Versicherte Eigenschaften:

  • Der versicherte Betrieb als Gewerbetreibender und als Immobilieneigentümer, Mieter
  • Alle Personen im Haushalt als Private und als Angestellte
  • Alle Personen im Betrieb als beruflich Tätige für den versicherten Betrieb
  • Als Lenker/Piloten, Halter, Eigentümer, Mieter, Leasingnehmer von betrieblichen Fahrzeugen, Flugzeugen, Schiffen

Versicherte Risiken:

  • Arbeitsrecht, auch betreffend leitende Angestellte, keine Streitwertbegrenzung
  • Mietrecht
  • Bauherrenrechtsschutz/Werkverträge bis zu CHF 150‘000 Bausumme
  • Alle Verträge mit Kunden, Lieferanten, Dienstleistern etc., inklusive solche im Zusammenhang mit Fahrzeugen, Flugzeugen, Schiffen.
  • Inkasso-Rechtsschutz
  • Internet-Rechtsschutz
  • Strafrecht/Administrativmassnahmen
  • Schadenersatz und Genugtuung
  • Patientenrecht
  • Versicherungsrecht: Streitigkeiten mit Privatversicherungen, Sozialversicherungen, Pensionskassen,Arbeitslosenkassen, Krankenkassen
  • Intervention nach Rückzug von Bewilligungen, öffentlichen Beiträgen oder Subventionen
  • Unlauterer Wettbewerb
  • Markenrecht, Designrecht, Urheberrecht
  • Überarztung, TARMED
  • Eigentums- und Sachenrecht, Nachbarrecht, Einsprachen gegen Baugesuche, Stockwerkeigentumsrecht
  • Steuerrecht
  • Enteignungsrecht
  • JUSupport: unbegrenzte Rechtsberatung in allen Lebenslagen, auch bei nicht/nur teilweise gedeckten Fällen

Versicherte Leistungen:

  • Deckungssumme CHF 600‘000 (CH) bzw. CHF 150‘000 (Welt)
  • Vertragsrechtsschutz CHF 150‘000
  • Anwaltshonorare, Expertisen, Gerichtskosten, Schiedsgerichtskosten, Mediation
  • Inkassokosten
  • Reisekosten, Verdienstausfall
  • Parteientschädigungen an die Gegenpartei
  • Strafkautionen

Weitere Merkmale:

  • Weltdeckung
  • Freie Anwaltswahl. Offen für freie Anwälte auch ausserhalb von Gerichtsverfahren
  • Nur 1-Jahresverträge, Kündigung bis zum letzten Tag möglich
  • Kein Selbstbehalt, kein Mindeststreitwert, kein Maximalstreitwert
  • Absolute Unabhängigkeit

Einen Moment bitte,
gleich geht es weiter!

Ausschnitt Kassensturz vom 02.09.2014

Quelle: SRF Schweizer Radio und Fernsehen